Herzlich willkommen beim

Förderverein Ziegelei Lage e.V.

Wir fördern - fördern Sie mit
Stacks Image 6479
So lautet das Motto des Förderverein Westfälisches Industriemuseum / Ziegelei Lage e. V. oder kurz Förderverein Ziegelei Lage.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat,
  • den Ausbau des LWL-Industriemuseums Ziegelei Lage zu fördern,
  • Ausstellungen durch finanzielle Mittel mit zu realisieren,
  • Inklusion für alle zu schaffen,
  • den Betrieb historischer Anlagen zu ermöglichen,
  • die wissenschaftliche Forschung im Ziegeleimuseum zu unterstützen
  • die Verbindung zu den lippischen Zieglervereinen aktiv zu gestalten und
  • eigene Publikationen heraus zu geben.
Stacks Image 6485
Unseren Mitgliedern, ohne deren Engagement unsere Arbeit nicht möglich ist, bieten wir:  
  • Freien Eintritt in alle acht Westfälischen Industriemuseen und Partnermuseen in der Region,
  • Einladungen zu Veranstaltungen und Ausstellungen
  • exklusive Führungen und Vorträge,
  • Mitgliederfahrten und Exkursionen,
  • die kostenlose Vereinszeitung „Der Zieglerbote“
  • einen E-Mailservice, der vorab aktuelle Ereignisse im Museum informiert
  • halbjährlich und vorab den gedruckten Veranstaltungskalender des Museums
  • und kostenlose Fahrten mit der Feldbahn
Stacks Image 6228
Das LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage ist weit über die Region Lippe hinaus bekannt und seit Jahren eine anerkannte Kultureinrichtung. Ausstellungen und Veranstaltungen erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Betriebstage der historischen Anlagen, die Sonderausstellung, das Museumsfest, der Töpfermarkt und der Weihnachtsmarkt sind wahre Publikumsmagneten. Der Förderverein engagiert sich aktiv, damit immer neue Vorhaben realisiert werden können. Viele Maßnahmen und Aktionen werden erst durch das Engagement unserer Förderer möglich.
 
Gegründet wurde unser Verein im Jahre 1983. Zunächst haben wir daran mitgearbeitet, die ehemalige Ziegelei Beermann in das LWL-Industriemuseums zu integrieren. Seit der Eröffnung im Jahre 2001 unterstützen wir das Museum in seinem Ausstellungs- und Veranstaltungsbetrieb. Eine weitere Aufgabe sehen wir darin, die Ausstellungs- und Veranstaltungsstätte fest im gesellschaftlichen, sozialen und politischen Umfeld der Region zu verankern. Der Verein ist außerdem Bindeglied zwischen dem Museum und den traditionsreichen lippischen Zieglervereinen. In enger Kooperation mit den Feldbahnfreunden Lippe e. V. ergänzen wir das eigentliche Museumsprogramm um weitere interessante Angebote.
 
Die Inklusion ist uns ein besonderes Anliegen. Darum stellen wir Mittel bereit, damit beispielsweise Rollstuhlfahrer bequem anreisen oder Besuchergruppen durch Gebärdendolmetscher und andere helfende Hände begleitet werden können. Gern helfen wir auch mit, die Barrierefreiheit im Ziegeleimuseum weiter auszubauen.
 
Informieren Sie sich auf diesen Seiten über unsere Projekte und aktuellen Nachrichten. Werden Sie Mitglied in einer starken Gemeinschaft und helfen Sie mit, unsere Aufgaben und Ziele auch in Zukunft zu erfüllen.
Wir fördern – fördern Sie mit!
Wer ist eigentlich mit wir gemeint?
Wenn wir auf diesen Seiten von wir und uns sprechen, dann ist natürlich die große Gemeinschaft der Vereinsmitglieder des Fördervereins Ziegelei Lage gemeint. Sie machen die Förderprojekte des Vereins erst möglich! Weit über 300 Mitglieder zählt der Verein bereits und laufend werden es mehr. Die Mitglieder geben den Kurs vor und der von ihnen gewählte Vorstand sorgt als Team für die operative Umsetzung, Ein Beirat fungiert als Beratungsgremium. Als Vorstandsmitglieder sind derzeit gewählt:
  • Bernhard Baumeister
  • Reinhold Berling
  • Axel Kümper
  • Petra Niederdorf
  • Reinhard Weber
  • Heinz Beermann
  • Matthias Duda
  • Klaus Landrock
  • Henry Schmidtpott
  • Museumsleiter Willi Kulke nimmt als Berater an allen Sitzungen teil
Den Beirat bilden Helmut Biere und Manfred Sieker.
Ais geschäftsführender Vorstand sind tätig:
Reinhard Weber, Schriftführer
Reinhold Berling, stellvertretender Vorsitzender und Kassenwart
Henry Schmidtpott, Vorsitzender
Der Vorstand des Fördervereins
In neuer Zusammensetzung leiten Vorstand und Beirat die Geschicke des Fördervereins Ziegelei Lage. Von links: Klaus Landrock, Museumsleiter Willi Kulke, Matthias Duda, Heinz Beermann, Bernhard Baumeister, Axel Kümper, Reinhard Weber, Helmut Biere (Beirat), Henry Schmidtpott, Reinhold Berling. Zum Vorstand gehört außerdem Petra Niederdorf.
Der Vorstand des Fördervereins
Aktuelles
Aktuelles+


Workshop: Museum goes Minecraft - Wir bauen die Ziegelei Lage nach
 

Du baust gerne historische Gebäude oder Denkmäler im Spiel Minecraft nach? In diesem Samstags-Workshop (22.6.) von 14 bis 17 Uhr erschaffst du....

Weiterlesen
Projekte
Projekte+


Neue Dauerausstellung der Ziegelei Lage / Mitglieder lernen Pläne kennen

Im Herbst 2025 eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die neue Dauerausstellung in seinem Ziegeleimuseum in Lage. Diversität, kulturelle Vielfalt, Inklusion...

Weiterlesen
Weiterlesen


Workshop: Museum goes Minecraft - Wir bauen die Ziegelei Lage nach
 

Du baust gerne historische Gebäude oder Denkmäler im Spiel Minecraft nach? In diesem Samstags-Workshop (22.6.) von 14 bis 17 Uhr erschaffst du gemeinsam mit anderen das LWL-Museum Ziegelei Lage Block für Block. Wenn du im Alter zwischen 9 und 14 Jahren bist, lernst du im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) unter Anleitung verschiedene Bautechniken und Kniffe in Minecraft, kannst eigene kreative Ideen miteinbringen und erweckst damit die Ziegelei Lage in Minecraft zum Leben. Anmeldung und erste Minecraft-Erfahrungen erforderlich! Teilnahmegebühr 20 €.
Zum Foto: Bau mit und zeig uns deine Minecraft-Skills beim Nachbau des Museums

Weiterlesen


Neue Dauerausstellung der Ziegelei Lage

Im Herbst 2025 eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die neue Dauerausstellung in seinem Ziegeleimuseum in Lage. Diversität, kulturelle Vielfalt, Inklusion und Individualisierung des potenziellen Publikums sowie ein verändertes mediales Konsum- und Freizeitverhalten definieren die Anforderung zu mehr Interaktion und Partizipation an das Museum neu. Als Förderverein begleiten wir die Entstehung der neuen Dauerausstellung im Rahmen unserer Förderprojekte. Soweit möglich werfen wir für Sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen und berichten darüber auf unserer Seite.

Ganz aktuell haben wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit geboten, in einem Museumsforum spezial mit Museumsleiter Willi Kulke (Bild oben, Foto Heinz Beermann) einen Blick in den Stand der Planungen zu werfen. Dabei wurde deutlich, wie sich das Museum für die Zukunt ausrichtet, welche Themenschwerpunkte zukünftig behandelt werden und welche Medien dafür zum Einsatz gelangen.

Zum Foto unten: Neue Medien wie Augmented Reality (AR) schaffen in der neuen Dauerausstellung vielseitige und individualisierte Zugänge für nachhaltige Lern- und Bildungserlebnisse. Foto: Veit Mette